Yoga - Missverständnisse & falsche Versprechungen

 Yoga ist mit vielen Missverständnissen und falschen Vorstellungen verbunden. In dieser Podcastfolge möchte ich die 8 häufigsten ausräumen: 

  • Für Yoga muss man beweglich sein
  • Yoga ist so religiös
  • Yoga ist nur entspannen und dehnen
  • Mit Yoga bekommst du einen perfekten Yoga-Hintern
  • Yogis sind Ökofreaks und Gesundheitsapostel
  • Du hast Stress? Dann mach doch Yoga
  • Bei Yoga verletzen sich so viele Leute
  • Yoga ist nur was für Frauen

 Du möchtest den Beitrag lieber lesen? Hier geht's zur geschriebenen Version.


Sind da vielleicht einige deiner Vorurteile dabei? Oder hast du noch mehr davon? Dann lasse sie mich bitte wissen!

 

Vielen Dank fürs Zuhören & bis zum nächsten Mal!

 

Alles Liebe & Namasté

Angelika